adressarrow-left Kopiearrow-leftarrow-rightcrossdatedown-arrow-bigfacebook_daumenfacebookgallery-arrow-bigheader-logo-whitehome-buttoninfoinstagramlinkedinlocationlupemailmenuoverviewpfeilpinnwand-buttonpricesine-wavetimetwitterurluser-darwinyoutube
Film / Kino

Filmreihe Tüpisch Türkisch

  • 26.02.2021
  • 0:00
  • online
„Tüpisch Türkisch online ab dem 26. Februar“
…A Taste of Honey
Auch das türkische Kino fragt nach neuem Denken und nachhaltigen Wirtschaften: In „The Hive“ erbt die Deutschtürkin Ayşe die Bienenkörbe ihrer Mutter. Eine Imkerin steht auch im Zentrum des wunderbaren Dokumentarfilms “

Land des Honigs

“ – Oscar-Kandidat aus Nordmazedonien, wo eine türkische Minderheit lebt. Umbrüche im Landleben dokumentieren „Ovacik“ – über einen kommunistischen Bürgermeister – und auch „Queen Lear“, wo eine Shakespeare-Inszenierung den Dörflerinnen Klarheit über ihre Rollenverteilungen bringt. „Die Hügel von Istanbul“ verknüpft über zwei Müllsammler – ein Kurde, ein Roma – die Themen Binnenmigration und Städtewachstum. Und in dem vielfach prämierten „Love, Spells and all that!“ sorgt eine Liebe unter Frauen für Unruhe auf der Prinzeninsel Büyükada .

Die Filme können bis zum 14. März 2021 gekauft und sofort gestreamt – also online gesehen – werden. Sie stehen nach dem Kauf 48 Stunden zur Verfügung. Sobald ein Film ausgeliehen wurde, kann er innerhalb von 48 Stunden so oft wie gewünscht von diesem Nutzeraccount angeschaut werden. Achtung: Genau wie im Kino ist die Zahl der Tickets begrenzt und es empfiehlt sich früh zuzugreifen!
Das komplette Programm und mehr Informationen bald auf:
http://tuepisch-tuerkisch.de/