adressarrow-left Kopiearrow-leftarrow-rightcrossdatedown-arrow-bigfacebook_daumenfacebookgallery-arrow-bigheader-logo-whitehome-buttoninfoinstagramlinkedinlocationlupemailmenuoverviewpfeilpinnwand-buttonpricesine-wavetimetwitterurluser-darwinyoutube
Konzert

Mabel Matiz: Live in Berlin

Konzert im Lido
  • 29.04.2018
  • 21:00
  • 36 €
  • LIDO Berlin
  • Cuvrystrasse 7, 10997 Berlin

Der Name “Mabel” stammt aus dem Roman “Brown Island Blue Danube” und ist der Spitzname des Protagonisten Danubes. Die Endung “Matiz” entstammt der griechischen Mythologie und bedeutet so viel wie “volltrunkene Zärtlichkeit”. Diese spiegelt sich auch in seinen Liedern wieder, die er am 29. April im LIDO in Berlin performen wird.

In der Welt der türkischen Popmusik ist es Mabel Matiz gelungen mit seinen außergewöhnlichen Texten und Melodien sowie Outfits eine große Fangemeinde in vielen Ländern zu erobern. Anfang März und während des gesamten Jahres 2015 nahm seine “Gök Nerede (Wo ist der Himmel) Tour” in der Türkei ungefähr 50 Städte auf. Dank des anhaltenden Erfolges seiner Hit-Singles wie “Sarisin”, “Bir Hadise Var”, “Ahu” und “Gök Nerede” tourt Mabel weiterhin in der Türkei und in Europa.

Doch Mstiz ist nicht einfach nur Popsänger. In all den Jahren wurde Mabel Matiz auch durch seine öffentliche und soziale Arbeit für Menschenrechte und seine anhaltende Unterstützung für die Sensibilisierungskampagnen der LGBT-Gemeinschaft in der Türkei bekannt. Momentan ist Mabel Matiz wieder im Studio und nimmt sein 4. Soloalbum mit dem Titel “Maya” auf, das im Herbst 2018 veröffentlicht wird. Sound und Arrangements für dieses neue Album produziert Matiz selbst und es ist eine Mischung aus Electronica-, Pop- und Folk-Genres, die auf eine ungewöhnliche Art und Weise kombiniert werden.

Infos und Karten