adressarrow-left Kopiearrow-leftarrow-rightcrossdatedown-arrow-bigfacebook_daumenfacebookgallery-arrow-bigheader-logo-whitehome-buttoninfoinstagramlinkedinlocationlupemailmenuoverviewpfeilpinnwand-buttonpricesine-wavetimetwitterurluser-darwinyoutube
Hayko Bağdat
Performance

Hayko Bağdats “Salyangoz”

Eine One-Man-Show
  • 12.10.2018
  • 20:30
  • 15€
  • Kulturbunker Köln
  • Berliner Straße 20, 51063 Köln

Geschichtenerzähler

Hayko Bağdat ist türkisch-armenischer Journalist. In seiner One-Man-Show “Salyangoz”, was “Schnecke” bedeutet, führt er durch sein Leben. Der Fokus der Show liegt darauf zu zeigen, wie er als Angehöriger der christlichen Minderheit Istanbul und die Gesellschaft erlebt. Die alltäglichen Geschichten sind oftmals skurril – Bağdat erzählt sie mal lustig und mal tragisch. Er berichtet vom Leben, angefangen in seiner Kindheit, über die Abenteuer seiner Jugend bis hin zu seiner Ehe.

Über Bağdat

Hayko Bağdat ist Journalist. In der Türkei gestaltete er unter anderem Fernsehsendungen mit und moderierte sie. Er startete seine Karriere mit Veröffentlichungen armenischen Zeitungen und Radio-Sendungen. Seit er in Deutschland im Exil lebt, arbeitete er zum Beispiel für die Deutsche Welle und für das Internet-Fernsehen “Özgürüz”.