adressarrow-left Kopiearrow-leftarrow-rightcrossdatedown-arrow-bigfacebook_daumenfacebookgallery-arrow-bigheader-logo-whitehome-buttoninfoinstagramlinkedinlocationlupemailmenuoverviewpfeilpinnwand-buttonpricesine-wavetimetwitterurluser-darwinyoutube
Workshop

Deutsch-Türken, Bürger zweiter Klasse?

  • 18.07.2017
  • 18:00
  • Konferenzraum der Schwarzkopf-Stiftung
  • Sophienstr. 28-29, Berlin

Gemeinsam mit dem Verein Deutsch-Türkische Jungdiplomaten e.V. lädt die Schwarzkopf-Stiftung im Rahmen der Reihe „Fragen statt Vermuten: Junge Deutsch-Türk*innen im Gespräch“ unter Schirmherrschaft von Staatsminister für Europa Michael Roth MdB zu einer Podiumsdiskussion ein.

Viele junge Deutsch-Türk*innen der dritten Generation fühlen sich zwar sehr wohl in Deutschland, haben jedoch das Gefühl, in Teilen der deutschen Gesellschaft nicht willkommen und anerkannt zu sein. Sie empfinden sich oftmals nur als Bürger*innen zweiter Klasse. Über diese Wahrnehmung, ihre Ursachen und Auswirkungen wird in der Öffentlichkeit selten gesprochen. Stattdessen wird oftmals die „Integrationsbereitschaft“ junger Deutsch-Türk*innen bemängelt und verlangt, sie sollten sich ausdrücklich zu Deutschland bekennen.  Diese einseitige Betrachtung des deutsch-türkischen Lebens entfremdet jedoch junge Deutsch-Türk*innen von der deutschen Gesellschaft, anstatt dass tatsächlich ein besseres Zusammenleben gefördert wird.

Woher genau kommt dieses Gefühl des Fremdseins? Warum sollen sich junge Deutsch-Türk*innen zu Deutschland bekennen? Und vor allem: Wie kann das Zusammenleben in Zukunft gestärkt werden? Über diese und weitere Fragen wird gemeinsam mit dem Publikum und Cem Özdemir, dem Spitzenkandidaten der Grünen für die Bundestagswahl 2017, diskutiert.

Einfach anmelden online oder per E-Mail.

Datum & Zeit
18/07/2017, 18:00
Veranstaltungsort
Konferenzraum der Schwarzkopf-Stiftung
Zu Gast
Cem Özdemir, Spitzenkandidat der Grünen für die Bundestagswahl 2017
Kooperation
Deutsch-Türkische Jungdiplomaten e.V.

Titelbild: Shutterstock.com

Lust auf Lecker Newsletter?